Neugierig machen

ist gar nicht so einfach. Das zumindest muss ich wieder feststellen, denn es gelingt mir derzeit noch nicht, z.B. die Presse oder andere Medien für die 2 Winterbildbände aus meinem Verlag zu interessieren.

Obwohl ich gedacht habe, dass zumindest bei den einheimischen Zeitungen der Hinweis auf die Regionalität und eine etwas provokante Überschrift der Pressemitteilung zum Veröffentlichen oder auch zum Nachfragen anregen würde.

Aber dem ist bisher nicht so, jetzt will ich mal die einheimischen Buchhändler anschreiben, ob dann die Resonanz besser ist. Ich hoffe es.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.